Rauschfrei Media Blog

Joomla & Drupal Tipps, News zu SEO und Webdesign, Tutorials und mehr.

Suchbegriffe aus dem Bereich Coaching & Mediation zählen zu den umkämpftesten Keywords in der Dienstleistungsbranche. Entsprechend wichtig ist es für all jene die Coaching bzw. Mediation anbieten, eine für google-optimierte Webseite zu haben.
Christian Ploy kam mit dem Wunsch zu uns, besser bei Google gefunden zu werden für wichtige Keywords wie beispielsweise: coaching wien, coach wien, mediation wien, karrierecoaching wien, persönlichkeitsentwicklung .
Nach einem Kickoff-Meeting war schnell klar, dass ein Relaunch der veralteten Contao-Webseite dringend notwendig war, da diese technisch und auch grafisch nicht mehr den aktuellen Anforderungen gerecht werden konnte.

Das responsive Ergebnis - jetzt mit Joomla 3.x - können sie selbst sehen auf www.christian-ploy.at

mehr Details zu diesem Webprojekt

Im Auftrag unseres Kunden, Weiterbildungsinstitut Wien Service GmbH , haben wir die Website der  Fotoschule in Wien runderneuert und responsiv gemacht.
Statische html-Seiten und Frames sind somit Geschichte und wurden durch zeitgemäßes Webdesign und HTML ersetzt.
Die neue Website läuft nun mit dem CMS von Joomla. Als Template ist ein adaptiertes  Cloudbase 3-Template im Einsatz welches wir für unseren Kunden adaptiert haben.

Weiterlesen...

Am 20.1.2015 fand das erste Joomla User Group Treffen in Wien statt. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an die OrganisatorInnen an Sigrid Gramlinger, Claudia Salloker und Barbara Schager dafür, dass sie mit ihrer Initiative die Tür für zukünftige Joomla User Group Treffen, kurz JUG genannt, aufgestoßen haben.
Der nächste Termin steht bereits fest - 26.3.2015, wieder in den Räumlichkeiten des EPU-Forums in der Operngasse, 1040 Wien.
Die Teilnehmer des ersten JUG-Treffens am 20.1. waren bunt gemischt - Marketing-Leute, Privatanwender, IT-Leute, Programmierer - sie alle haben Joomla als CMS ins Herz geschlossen und kamen an diesem Tag zusammen, um sich auszutauschen und ihre Erfahrungen mit Joomla zu teilen.

Weiterlesen...

Mit dem Jahreswechsel wurde von den Entwicklern des frei verfügbaren CMS-Systems Joomla der Support an der Version 2.5.X offiziell eingestellt . Was heißt das nun genau? Das bedeutet, dass zukünftig keine Bugfixes oder Updates mehr für Joomla 2.5.X Webseiten erscheinen werden.
Sollte es also vorkommen, dass in Zukunft eine neue Sicherheitslücke in der aktuellsten Joomla 2.5.28 Version auftaucht, so wird dafür kein Sicherheitsupdate mehr von offizieller Seite bereitgestellt. Warum das dennoch kein Grund zur Panik ist, falls sie eine Webseite mit Joomla 2.5.X betreiben, erfahren sie unter "Weiterlesen".

Weiterlesen...